Hauptsicherung fĂŒr eine ganze Wohnung - nur 16 A?

das
ist...
Normalmenschen das

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Es gibt ein paar neue Erkenntnisse:
Auf einem Sicherungskasten in einer anderen Etage (auch nur mit einer
Auf der fraglichen Etage unserer Helden gibt es genau eine Sicherung
rausgekriegt.
Die sichtbare Steigleitung, Aussehen wie eine Schlepptrosse aus der
zu sein.
So gibt es z.B. keine sichtbare Verbindung zwischen der Trosse und dem Sicherungskasten. Aus der Nachbarwohnung kommen mehrere Leitungen auf Putz aus der Wand, verschwinden dann aber unter Putz irgendwohin. Auf
Kabel dann deutlich sichtbar in die Etage dadrunter.


Der Wilde Osten lebt!


Ein Anruf bei der Hausverwaltung ergab heute den von nicht allzuviel
erwerben, diese eindrehen, und wenn und falls die durchbrennt, wird ein Elektriker kommen und das Geschraddel in Augenschein nehmen.


los. Nein, ich reg mich jetzt nicht auf, ich doch nicht! :)
U.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Tue, 24 Nov 2015 17:18:32 +0100 schrieb Ulrich G. Kliegis:


>Auf der fraglichen Etage unserer Helden gibt es genau eine Sicherung
Das kann nicht gutgehen. Bereits wenn Waschmaschine und


zur Untermiete.



Also eine ziemlich verbastelte Installation. Ich glaube, da wird doch


Bei manchen bleibt die Zeit halt irgendwann stehen.



Aufregen bringt auch nichts.
ich den Studenten eher zu einem Umzug raten.
Lennart
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



Nach dem Buchstaben des Aufklebers und der Ansage der Verwaltungstante ja sogar nur 10A. Klar geht das nicht gut. Ist ja letztlich auch der



Mieter der ganzen Wohnung, sozusagen eine informelle GbR.
Was dazu im Mietvertrag steht, interessiert mich jetzt auch.

>



Das ist angeleiert. Das Sicherungsopfer ist beschafft und wird derzeit gehimmelt. Sinnlos, vermutlich aus irgendeinem internen Rechtsgrund unabdingbar.


:)


immerhin funktioniert das auf Anhieb, 100 Mb/s, und auch sonst ist die Suche nach Alternativen nicht so einfach. Es gibt ja auch noch Mietervereine etc.. Und insgesamt macht die Hausverwaltung keinen
sich mal einer erbarmte. Oder Eltern zu Besuch kamen... ;)
hier. Usenet ist eben Usenet.
U.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Tue, 24 Nov 2015 21:55:39 +0100 schrieb Ulrich G. Kliegis:


interessieren.



anbieten kann?
sich bringen. Und ohne Strom hilft auch das schnelle Internet nichts. Immerhin ist
Adresse nicht bereitgestellt werden kann.


Das wird sich erst zeigen, wenn wirklich eine kostspielige Sanierung ansteht.


Halt uns auf dem Laufenden, wie es nun weitergeht.
Lennart
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
...



ein paar alte USV im Keller, die brauchen nur nen neuen Akku... ;)


Improvisationsweltmeister schafft man nur durch Praxis! :)


Ich glaub, die jungen Leute sind im Quengeln auch schon ganz gut.


De facto, wie ich es eben schon Harald schrieb, sind es nominell ja

Klar, Ehrensache!
U.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ulrich G. Kliegis
wrote:

Zwischenstand:
gleichartig abgesicherte oder ausgestattete Leitung.
Stag abgestimmt, wie der Segler sagt, stay tuned.
U.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Sat, 05 Dec 2015 17:14:10 +0100 schrieb Ulrich G. Kliegis:


Ok, so weit schon mal nicht schlecht.
Was mich etwas wundert ist die 1 x 63 A Sicherung. Normalerweise
Wohnungen aufgeteilt.


Verbindung zur sichtbaren Steigeleitung existiert ja nach Deinen Aussagen nicht.


Lennart
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Lennart Blume war der Meinung:

em r, ist

63 A

Nicht in Altbaugegenden im Osten, wo noch nichts gemacht wurde.
GK
--
Kleinmut und Stolz aus diesem Holz,
schuf der Mensch sich am sechsten Tag Gott.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Da ich selbst nicht dort bin, um mir ein Bild zu machen, bin ich auf
Keller neueren Datums zu sein.
U.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 05.12.2015 um 21:55 schrieb Ulrich G. Kliegis:


Klingt lustig, so wie du das schreibst. Fast wie "Agenten im Feindlichen Ausland" :-)
Na gut, meinswegen auch Helden der Ausbildung.
N.B. Kennt jemand "Sky High" mit Kurt Russel?
kann weiter gehen.
Kay
--
https://www.linuxcounter.net/cert/224140.png

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ulrich G. Kliegis schrieb:

Mit viel Praxis wirst du aber automatisch zum Profi!
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 10.12.2015 um 22:20 schrieb Rolf Bombach:

Nur wenn du es richtig machst!

Wirklich? Okay. Verleihe dir hiermit den Goldenen De-profisations-Orden am Hosenbande. Zufrieden? Wenn nicht, gib ihn weiter. Z.B. an einen Hoffnungslosen "Lichtstift". :)
Ein Schuss der nach hinten losgeht, kann ja auch ein Ziel treffen. PP. ;-)
Kay
--
https://www.linuxcounter.net/cert/224140.png

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


vorgefundenen Sicherungssammlung, "... besorgen Sie sich einen Vorrat, die werden Sie brauchen."
Ablage B - Das Problem ist B-ekannt und wird B-earbeitet.
U.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ulrich G. Kliegis <diesemailadressevonUlliistzwaretwaslangabersieisttrotzdemgueltig@kliegis .de> schrieb:
gibt.


Deine Tochter hat offenbar irgendwo im Osten ein Studium neu aufgenommen
noch
investieren, wenn er auch ohne Investition einen guten Ertrag erwirtschaftet?
Die Installation in dem fraglichen Haus ist offensichtlich gruselig,
Wo sollen dann die Bewohner hin?
vermieten und sich jegliche Investition verkneifen.
spendierst die neue Elektroinstallation. Aber so weit wirst Du vermutlich nicht gehen wollen.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



Hallo, Martin,
Zur Vermieter-Situationsausreizanalyse hast Du sicher recht. Allerdings gibt es eine wesentlich wirksamere Instanz - wo grob
Branche keine Blacklist gibt...
Probleme haben...
U.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ulrich G. Kliegis <diesemailadressevonUlliistzwaretwaslangabersieisttrotzdemgueltig@kliegis .de> schrieb:
>>Deine Tochter hat offenbar irgendwo im Osten ein Studium neu aufgenommen haben noch das

offenzulegen.
Mit Deiner Widerrede tust Du es aber.
Sachverhalts nicht dienlich (und witzigerweise auch dem berechtigten
offenzulegen).
hingegen lenkt das Interesse der Leser auf das Unausgesprochene und provoziert gerade die Fragen, die man als OP eigentlich vermeiden wollte.


nicht.


unsere
Warten wir es ab.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Hab von dem schon mal ein Bild bekommen. Darauf erkenne ich:
Typ A52 (dann eine 2 in einem Kreis, daneben ein Kreis mit radialen kurzen Strichen in NO, SO, SW und NW - Richtung
230 V 10(40)A 50 Hz 375 Umdr/kWh 09 78
Made in Poland PAFAL (alles klar?)
U.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Mon, 23 Nov 2015 10:44:35 +0100 schrieb Ulrich G. Kliegis:




Entscheidend ist aber was die Steigeleitung hergibt.

Vermutlich auch noch aus DDR-Zeiten.

Lennart
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Lennart Blume schrieb:

schreibt man den Wert drauf.


Auf jeden Fall so viel wie die Sicherung davor, die vermutlich im
Die Gefahr, dass die Sicherung im Keller fliegt steigt damit.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.