Überspannungsableiter fĂŒr den Hausgebrauch

Fritz schrieb:



das 10 kV. Auf dieser halb-Schleife vielleicht auch 30 kV.
aus Eisen. Leitet auch ohmsch schlecht und hat einen interessanten Skin-Effekt.
Der Punkt ist trotzdem der hohe Strom. Musste ich auch erst lernen,
Bypasskondensatoren brauchen. Bei meiner gepulsten LED hatte ich absichtlich die Anstiegszeit auf 1 us gebremst. Was nicht viel


Die Mutter meines Kollegen (selbiger Radar-irnkwas bei Siemens) besuchte
wurde sie nur leicht verletzt, abgesehen von einem Knalltrauma.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Kay Martinen schrieb:



https://en.wikipedia.org/wiki/Power-over-fiber
SCNR
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

weitere


Wie
das sind meist mehr als 23 Stunden am Tag) einen hocheffizienten und
rausziehen.
unseren bei Gewitter aus der Steckdose gezogen (und auch die Antenne ausgesteckt).
Ok, beim WLAN-Router funktioniert dieses Verfahren nicht, aber bei den
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 27.03.21 um 20:48 schrieb Martin Gerdes:



Das Verfahren kommt mir bekannt vor. Heute in Vergessenheit geraten. Es ist nicht intuitiv, nicht automatisierbar und zu unbequem - denke ich.


Wenn aber die Ansteuerung der Aktoren und das Smarthome-System auf der
nicht wieder an.
Das ist irgendwie ein Henne-Ei Problem. Schalt-verbindungen drahtlos
wird's dann auch.

An einem Fiber Uplink hinter einer guten USV und ohne Kabel-Ethernet vielleicht schon. Ein "WLAN-Kabel" ist ein Elektrischer Nichtleiter. :-)


E-Herd?
Kay
--
Posted via leafnode

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload





zu geben. Das nervt.
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
E-Piano. Wie (und


Wochen
Gebrauch
Frage, wie oft das E-Piano bei Euch benutzt wird, ja nicht geantwortet.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

langfristig noch egalisieren.
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 29.03.21 um 14:10 schrieb Marc Haber:


Glockenverteilung aufweist.
Kay
--
Posted via leafnode

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 29.03.21 um 14:37 schrieb Kay Martinen:


--
---hdw---

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 29.03.21 um 21:43 schrieb horst-d.winzler:



"Nicht essentiell" meinte ich mehr so was wie einen neuen Toaster, Einen
Schnitzel/Hack/Meckimesser-Programmen) oder meinswegen auch Kofferradio oder... ein E-Piano.
weit kommen konnte. ;-)
Kay
--
Posted via leafnode

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 25.03.2021 um 14:46 schrieb Martin ?rautmann:






Google hat Dir die "ANMERKUNG 2" zum letztgenannten Punkt unterschlagen:
https://www.ueberspannungsschutz.com/wissen/ueberspannungskategorie-1-2-3-oder-4
glauben mag, deckt sich das mit der o.g. Anmerkung in der VDE 0100-443


> [...]
Ein SPD (3L+N) Typ 1 in der NSHV und je ein SPD (3L+N) Typ 2 in den
auch immer noch mit SPD-Typ-3-Zwischensteckern absichern.
Sebastian
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 25.03.21 near 09:28, Marc Haber suggested:



Ich verwende Steckerleisten von APC - gehe aber neuerdings zu
kann diese sogar austauschen (Ersatzschalter liefert Brennenstuhl dazu), was bei APC nicht der Fall ist. Ich trenne alle TV, Audio, Computer

Ja!
Ethernet an verschiedenen Stellen mit APC Gigabit Ethernet Protector (PNET1GB) oder Delock Network Isolator 6 kV RJ45 (62619) abgesichert.
Gscheites gefunden.
Was noch mir wichtig war - in der Haushaltsversicherung sind alle
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 25.03.21 near 09:28, Marc Haber suggested:



Ich verwende Steckerleisten von APC - gehe aber neuerdings zu
kann diese sogar austauschen (Ersatzschalter liefert Brennenstuhl dazu), was bei APC nicht der Fall ist. Ich trenne alle TV, Audio, Computer

Ja!
Ethernet an verschiedenen Stellen mit APC Gigabit Ethernet Protector (PNET1GB) oder Delock Network Isolator 6 kV RJ45 (62619) abgesichert.
Gscheites gefunden.
Was noch mir wichtig war - in der Haushaltsversicherung sind alle
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 24.03.2021 um 22:27 schrieb Thorsten Klein:


ja, in der Hauptverteilung





Ich empfehle dir dich zu dem Thema bei Dehn.de einzulesen.
https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cberspannungsschutz#Grob-,_Mittel-_und_Feinschutz
im Telefonkabel, Kabelfernsehen habe ich nicht.
--
Thomas

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cberspannungsschutz#Grob-,_Mittel-_und _Feinschutz
210

Schutz in der Stromversorgung.
WLAN-Router in Reserve halten, wenn so ein Blitzschlag selten ist? Ist das
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 27.03.21 um 20:48 schrieb Martin Gerdes:



einem dann auch noch beim Telefonieren wenn lokal der Strom weg ist aber der weg zur Vermittlung noch versorgt ist. Ob das realistisch ist, bei heute oft vorkommender Outdoor-Technik (VDSL u.a.)?
erscheint mir ebenso unwarscheinlich wie eine mit den Glasfaser-anbindungen mit verlegte Stromleitung (=Zentrale Versorgung)



Aber schon ne einfache Fritzbox kostet m.E. jenseits von 100? und wenn
Funktionen verzichten oder vorab Doppelt bezahlen.
geht auf dauer ebenso ins Geld. Alt&Billig in der Elektroschrott-Bucht
funktioniert. Was lt. manchen Berichten nicht unbedingt jedes tut...
nicht unbedingt voll mit anrechnen.
Kay
--
Posted via leafnode

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Kay Martinen wrote:

miteinander, nicht wir kleinen Deppen mit einem hirntoten Callcentre. Die werden sich vermutlich schnell auf einem mittleren Verbrauch und eine Pauschalabrechnung einigen und gut ist.
--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 2021-03-27 um 23:01 schrieb Axel Berger:


Verkehrsbetrieben mit.
Butzo*aussen
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 2021-03-27 um 21:37 schrieb Kay Martinen:


Seitdem ISDN weg ist hilft im Katastrophenfall nur noch ein Feuer im Garten um Rauchzeichen zu senden.
Pots - endet im Outdoor DSLAM ohne Batterie VoIP - dito Mobiltelefon - nach wenigen Stunden sind die Batterien leer DVB Radio - siehe oben. LMK Radio - weg UKW Radio - noch nicht ganz weg.
aushalten, in der 22. Etage des Arbeiterschliessfachs wirds ohne Heizung
Mal sehen wie nach Abschaltung des lokalen Kohleblocks die Fernheizung
Butzo*aussen
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Klaus Butzmann wrote:

Jetzt
einen hitzefesten Abgasschlauch basteln. Auf dem Balkon betrieben gehen
s verloren.
--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.