Was ist los mit der Netzzeit?

Am 07.03.18 um 20:45 schrieb Franz Glaser:



V.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Joerg Bradel wrote:


> Nur ist diese Frequenz, auch wenn es _ein_ Netz ist, nicht an

logisch.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Gegen UTC?
/ralph
--
-----------------------------------------------------------------------------
https://aisg.at
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 28.02.2018 um 17:59 schrieb Ralph Aichinger:

Die Netzzeit ist immer nur relativ, also muss irgendwann ein Nullpunkt gesetzt worden sein.
Gernot
--

Bedeutung nicht berichtet und dadurch keinen nicht vorhandenen
Zusammenhang mit der Bundespolitik impliziert.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Aber solange diese Abweichung immer wieder mal ausgeglichen wird
/ralph
--
-----------------------------------------------------------------------------
https://aisg.at
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 28.02.2018 um 18:18 schrieb Ralph Aichinger:



Gernot
--

Bedeutung nicht berichtet und dadurch keinen nicht vorhandenen
Zusammenhang mit der Bundespolitik impliziert.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralph Aichinger schrieb:

Eher gegen TAI. https://de.wikipedia.org/wiki/Internationale_Atomzeit
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 28.02.2018 11:53, schrieb Christian Treffler:
Moin Christian!

Der Zeitpunkt war bisher immer nur ein paar Tage in der Vergangenheit.



Das System scheint den aktuellen Fall nicht in der Regelung
Sekunden in 24 Stunden korrigiert. Ich denke, da gehen wir konform, das das sinnvoll ist, da bei 20 Sekunden noch keiner seine Uhr neu gestellt
den Ausgleich in den 2-3 Tagen vor der Sommerzeitumstellung, dann
Ciao Dschen
--
Dschen Reinecke

=== der mit dem Namen aus China ===
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 02.03.2018 18:31, schrieb Dschen Reinecke:
Moin!



Swissgrid und die anderen Netzbetreiber sollten also sehr bald anfangen...
Ciao Dschen
--
Dschen Reinecke

=== der mit dem Namen aus China ===
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 02.03.2018 um 21:42 schrieb Dschen Reinecke:




--
---hdw---

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 02.03.2018 um 21:54 schrieb horst.d.winzler:





Dunkel ist der Rede Sinn.
Gernot
--

Bedeutung nicht berichtet und dadurch keinen nicht vorhandenen
Zusammenhang mit der Bundespolitik impliziert.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 02.03.2018 um 22:10 schrieb Gernot Griese:





Paranoia halt.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 02.03.2018 um 22:10 schrieb Gernot Griese:





fragen, wo liegen die Vorteile, wo die Nachteile. Wer profitiert?
--
---hdw---

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 03.03.2018 um 06:02 schrieb horst.d.winzler:






Und wieso sollten das ausgerechnet die Netzbetreiber sein und welche denn? Die deutschen kannst du wohl nicht meinen, denn die legen ihre
Gernot
--

Bedeutung nicht berichtet und dadurch keinen nicht vorhandenen
Zusammenhang mit der Bundespolitik impliziert.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 03.03.18 um 06:02 schrieb horst.d.winzler:


Cui bono? ist oft eine gute Frage, und das scheint auch hier eine entscheidende Frage zu sein. Und: auf welche Weise profitiert da jemand?
Vielleicht ist ja die derzeitige Absenkung der mittleren Frequenz nicht
verhindern oder den sich fehlverhaltenden Verbundnetzpartner dazu zu motivieren, sein Fehlverhalten einzustellen?
V.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 23.02.18 um 22:22 schrieb Werner Holtfreter:
(1...2)%/%, je nach Lastfall.
V.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Werner Holtfreter schrieb:


Selbstregeleffekt des Netzes. Liegt bei ca. 2% der Netzlast.
VG
--
Signatur entlaufen...

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Joerg Bradel schrieb:


Interessanter ist der k-Faktor, auch bekannt als Netzkennzahl. Er beschreibt das Verhalten der Frequenz bei Erzeugungsausfall/Lastabwurf und wird in MW/Hz angegeben.
VG
--
Signatur entlaufen...

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 24.02.2018 um 21:56 schrieb Joerg Bradel:

Bei "langsamen" Regelschwankungen.


Was offensichtlich einer Sprungantwort entspricht. Zu dynamischen Eigenschaft des Netzes auch Stromausfall November 2006.
https://de.wikipedia.org/wiki/Stromausfall_in_Europa_im_November_2006
--
---hdw---

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
horst.d.winzler schrieb:

Ich war an jenem Abend dabei. Und habe ihn noch immer lebhaft in Erinnerung.
VG
--
Signatur entlaufen...

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.