Bestandsschutz alter Steckdosen bei Änderung an ande rer Stelle in Wohnung

Klaus Butzmann wrote:


r
erst 1940 aber alles oben beschriebene war da schon nicht mehr neu. Und
ne
--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 25.08.2019 um 13:18 schrieb Axel Berger:


Mag sein, aber Standard im Haushalt?
Standardspruch der 60er: "Licht aus! Strom kostet Geld!!!"
So richtig mehrere Leuchten gabs bei uns erst so 1970ff.
Ernstgemeinte Frage: Wo gibts die damals verbreiteten Architektenleuchen derzeit noch?
Habe nur doddeligen Chinamist und alte (DDR) Versionen zu Liebhaberpreisen in ebay und Konsorten gefunden.
das Chinateil ging nach sechs Wochen zum Wertstoffhof :-(
Butzo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 23.08.2019 um 19:32 schrieb Helmut Schellong:


geerdetes. Holzboden, Kohle- / Holzofen, Holzfenster, weder Fernseher noch Hifi
Butzo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 08/23/2019 21:07, Klaus Butzmann wrote:




Ja, so meine ich das.
Den VDE gab es zwar damals schon. Aber ich denke, Schutzklassen waren damals nicht
--

Helmut Schellong snipped-for-privacy@schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Nach meiner Wahrnehmung waren farbige Schalter etc so um 1990
Marc
[1] im Gartenhaus gibt es auch eine lichtgraue Steckdose, was
wurden.
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Mon, 12 Aug 2019 20:35:09 +0200, Marc Haber wrote:


genannt.
Martin
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



korrekt, habe ich eben nachgeschaut, Jung nennt das in der Tat


"Eierschale" ;-)
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Karl
--

"Halt' Du sie arm, ich halt' sie dumm."

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Marc Haber wrote:


Das ist auch gut so, denn wenn nach Jahrzehnten Ersatz eingebaut werden muss, wird man die einst verwendete Modefarbe nicht mehr bekommen. Eine leichte Abweichung in der Form ist meist hinnehmbar.
--

ausreichend sind, braucht es mehr Menschen, welche sich mit Gewalt

Antifaschisten*innen" https://de.indymedia.org/node/35206
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Michael Kreienberg wrote:





die Leitungen nicht nur freiwillig sondern als Normforderung
Jahre eine unsinnige Pauschalierung ist. Sind Steckdosen in klassischer Nullung angeschlossen (= nur zwei Leiter), ist eine
alles gut aussieht, auch nach 40 Jahren eher nicht.

--

ausreichend sind, braucht es mehr Menschen, welche sich mit Gewalt

Antifaschisten*innen" https://de.indymedia.org/node/35206
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 08/23/2019 15:37, Werner Holtfreter wrote:

[...]




Der Wert von 40 Jahren ist Quatsch.
Die sind bis zu 60 Jahre alt. Und alle sind makellos in Ordnung.
Ich habe auch noch nie eine Elektro-Hausinstallation gesehen,
Ich habe einen etwa 70 Jahre alten Trafo 220V:220V,320VA in reger Benutzung. Auch der ist makellos.
auch nach 300 Jahren noch makellos sein. Warum nicht?
--

Helmut Schellong snipped-for-privacy@schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Helmut Schellong wrote:

t
r
e,
lbe
--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 08/23/2019 18:07, Axel Berger wrote:


Ich meinte nicht unbedingt eine derart alte Installation, die noch mit alten, ganz anderen Materialien, wie z.B. Isolation
Ich meinte Installationen unter Verwendung von mit PVC
noch mit rotem Schutzleiter, aber mit FI. Solche Installationen sind heute noch einwandfrei und werden dies auch nach weiteren 30 Jahren noch sein.
Ansonsten sind die Teile keinem UV-Licht oder Chemikalien ausgesetzt.
--

Helmut Schellong snipped-for-privacy@schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Helmut Schellong wrote:


--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 08/23/2019 20:00, Axel Berger wrote:




Ich kenne solche Installationen konkret. Als Mieter habe ich damit mehrfach gelebt. Also Installationen, die 1965, 1975, 1980 gemacht wurden. Die waren/sind alle einwandfrei, trotz mindestens 40 Jahren Alter.
Alles noch einwandfrei.
--

Helmut Schellong snipped-for-privacy@schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Axel Berger wrote:



Man kennt auch andere, sich selbst zersetzende, obwohl nur gelagerte Kunststoffe. "Hydrolyse" zersetzt PU-Schuhsohlen nach ca. 15 Jahren
--

ausreichend sind, braucht es mehr Menschen, welche sich mit Gewalt

Antifaschisten*innen" https://de.indymedia.org/node/35206
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 08/23/2019 20:22, Werner Holtfreter wrote:




Das hatte ich gelesen. Dadurch angeregt schrieb ich schon zuvor von schlechtem Material.
ich bereits zuvor schrieb.


--

Helmut Schellong snipped-for-privacy@schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 09.08.19 um 19:10 schrieb Philipp Klaus Krause:


u.a. https://www.elektropraktiker.de/ep-2010-06-481-481.pdf?eID=tx_nawsecuredl&falId 43&hash\1c52a2250b3e4531f61db1a064a8dd
Falk D.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



Danke.
weitere Quellen?
Philipp
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 09.08.19 um 19:10 schrieb Philipp Klaus Krause:


Bestandsschutz.


Das ist immer eine Frage des erwarteten Umsatzes. ;-)
Marcel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.