RJ45 Dosenverkabelung

Bernd Kohlhaas schrieb:




Vielen Dank
--

Satelliten FAQ, DVB-T, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hergen Lehmann schrieb:






Danke, dann kann ich jetzt planen (habe noch nichts gekauft aber ich
--

Satelliten FAQ, DVB-T, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hergen Lehmann schrieb:




trotzdem froh, in drei Ebenen LAN zu haben. es ist ja wirklich horrend schneller als WLAN. Vergleich: Navi download: WLAN eine Stunde LAN Sieben Minuten ;-)
--

Satelliten FAQ, DVB-T, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Thus spoke Gerd Schweizer:


Montage auf Verlegekabeln gedacht sind.



Wenn Dir das WLAN einen Download derart ausbremst, ist aber auch Dein WLAN massiv kaputt. (Oder zumindest veraltet.)
Sebastian
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 20.08.20 um 17:54 schrieb Sebastian Suchanek:



Verteilung habe ich die Verlegekabel direkt genommen. Patchpanel und der
gestiftet.



Leider noch teurer als Patchpanel. Damals waren es wohl um die 10? pro Stecker. Und die Dinger sind nicht klein. Da muss man schon aufpassen,

Wohnraum in der Stadt.
Netto durch. Die 50 bis 100 MBit, die da angezeigt werden, sind nur
Ich kann im Wohnzimmer aktuell gut 40 WLANs zugreifen. Tendenz steigend. Pro Jahr kommen um die 3 dazu. Das ist schon ein einzelnes (Reihen)Haus.
Marcel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 26.08.20 um 20:21 schrieb Marcel Mueller:



--
---hdw---

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 26.08.20 um 20:28 schrieb horst-d.winzler:





Habe ich durchweg. Aber wenn kein direkter Sichtkontakt zum AP besteht, bringt 5 GHz auch nichts, sofern man nicht gerade in einem Holzhaus wohnt. Und in jedem Raum einen AP ist mir zu teuer. Das sind ja schon 80? Strom im Jahr.
Marcel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Ein echter Winzler. Wenn er es gelernt hat, stimmt es nicht mehr.
wieder niemand nutzen kann, weil hintendran halt doch nu 16 Mbit Billig-DSL steckt.
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 27.08.20 um 12:57 schrieb Marc Haber:


ja immer besser" selbst wenn kein Videoserver voll mit HD Filmen und nur
alles Kabellos machen, nur beim Strom nicht. Warum meckert noch keiner
ja dazu schon. :-)
Kay
--
Posted via leafnode

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 26.08.2020 um 20:21 schrieb Marcel Mueller:





Wir sind hier in de.sci.ing.elektrotechnik, nicht in de.rec.heimwerken.
als solchen benennen.




Deswegen nimmt man ja normalerweise auch Patchpanels und Patchkabel.




Ich traue mich mal wetten, dass sich das meiste davon auf 2,4GHz abspielt und das 5-GHz-Band noch /relativ/ frei ist.
Sebastian
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



im Falle eines Falles abschneiden und mit einem neuen Stecker
ein Patchfeld an der Wand drauf zu machen, damit das Restkabel fortan nicht mehr bewegt wird.



Kameras.
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hi Sebastian,

Wenn Gerd schreibt, dass er auf drei Ebenen LAN hat, dann darf man
Accesspoint nicht beim Router zu plazieren, sondern an einem funktechnisch geeigneteren Ort am Ende einer guten LAN-Leitung. Das ist ein oft gemachter Fehler in typischen Heimanlagen, wenn der Router im
erstreckt. Ich habe hier die Fritzbox ins 1. OG verlegt. Der Drucker steht zwei
dort ist am Schlimmsten in der ganzen Wohnung! Dazu kommen die
Leistung reinkommen. Und nein, 5GHz gehen hier gar nicht, weil der Drucker das nicht kann ;-)
Marte
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Marte Schwarz schrieb:


(waren das MB/sec? laut telekom App) beim Download.
--

Satelliten FAQ, DVB-T, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Sinnvoller ist es, zwischen zwei Rechnern im LAN zu testen.
/ralph
--
-----------------------------------------------------------------------------
https://aisg.at
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 03.09.20 um 15:44 schrieb Gerd Schweizer:



oder etwas anderes.
die Verbindung zwischen zwei per LAN angeschlossenen PC und dann
die Transferrate in MB/sek an und bei Linux kann man gleiches erreichen z.b. mit wget oder im Dolphin.
keine anderen fetten Downloads parallel laufen (wie z.B. updates)
Kay
--
Posted via leafnode

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Marte Schwarz wrote:

--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Ich hab so ein Setup mal gehabt (DSL-Modem im Keller). Warum? Weil ich damals schlicht keine LAN-Verkabelung gehabt habe, und der Montagestandort des zuvor bestehenden Telefons im
Das ISDN-Zeugs, das ich davor dort gehabt habe hat mich immer genervt, und war letztendlich nur wegen des ISDN-Sprachtelefons dort.
Also hab ich den Router in den Keller gestellt, und per WLAN- Bridge (damals zwei Linksys WRT54) eine Verbindung zu meinen Computern hergestellt. Das WLAN-Signal war deutlich stark genug,
Netzteil des Routers, Kabelwust.
Festnetztelefonie hab ich damals schon keine mehr benutzt, d.h.
/ralph
--
-----------------------------------------------------------------------------
https://aisg.at
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 03.09.2020 um 18:59 schrieb Axel Berger:


Router also sonst hin? WLAN machen bei mir aber sowieso schon immer separate Access-Points.
HTH,
Sebastian
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Telefonanlage einnimmt. Besonders zu ISDN-Zeiten.
Wenn man es sich einfach macht und nur DECT-Telefone hat, kann man den
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.