klassische zur Nullung

On Thu, 24 Jan 2013 13:52:44 +0100, Johann Rupp


Schau mal nach, ob der Fi wirklich für alles ist. Fast kein Elektriker baut einen FI bei zweiadriger Verlegung ein. Meist wird der FI dann nur für das Bad verwendet.

Ja das ist üblich. Solche Umrüstungen werdern aber schon länger nur bei neueren Anlagen (was auch sinnvoll ist) zugelassen. Sonst Bestandschutz.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Es gibt keinen Bestandschutz.
Lutz
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Falsch! Das es sich um einen PEN handelt ist dieser selbredend grüngelb und auch dem enstprechend zuerst am PE Anschluss und dann am N der Steckdose anzuschliessen. Da es in der Anlage keinen N gibt ist die blaue Ader isoliert in die Dose zu legen.
Lutz
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 24.01.2013 15:52, schrieb Lutz Illigen:

Wie soll das dann funktionieren , ohne Null?
--
H.T.


Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
heinz tauer wrote:

Was meinst du mit "ohne Null"? Ein PEN ist doch vorhanden und erfüllt die Funktion des Neutralleiters, den du wahrscheinlich mit "Null" meinst, vollkommen. Also so vollkommen er es eben kann.
vG
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 24.01.2013 18:45, schrieb Volker Gringmuth:

Der Grün - Gelbe Leiter darf nicht als Neutralleiter oder Nulleiter verwendet werden!
--
H.T.


Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Thu, 24 Jan 2013 19:15:59 +0100 heinz tauer wrote:

Aber als PEN.
Regards Karsten
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 24.01.2013 20:22, schrieb Karsten Roch:

War da nicht was mit Mindestquerschnitt und nur als Drehstrom bis zur Unterverteilung? Das ein PEN im Wohnungsnetz erlaubt ist, ist mir neu.
--
hdw

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Thu, 24 Jan 2013 20:42:58 +0100, "horst-d.winzler"

Ist es auch nicht. BIs einschliesslich 6 mm² ist die klassische Nullung seit Ende der 60er Jahre nicht mehr erlaubt.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 25.01.2013 05:59, schrieb Axel Hase:

Damit ist klar, keinen PEN in der Wohnung. ;-)
--
mfg hdw


Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Fri, 25 Jan 2013 06:09:54 +0100, "Horst-D.Winzler"

Was heißt die Abkürzung PEN? Nichteinmal auf der Wikipedia steht das. Setzt sich wohl zusammen aus PE+N wobei N wohl Null heißen wird.
Was heißt dann PE?
Und wer verbessert jetzt die Wikipedia, dieses Sammelsurium unkompletten Nichtwissens?
w.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 25.01.2013 10:04, schrieb Helmut Wabnig:

http://de.wikipedia.org/wiki/PEN-Leiter
Gern behilflich. ;-)
--
mfg hdw


Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Fri, 25 Jan 2013 10:18:50 +0100, "Horst-D.Winzler"

Interessant. Englische Begriffe sind neuzeitlich modern aber diese Sache ist doch uralt, oder nicht?
w.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 25.01.2013 10:49, schrieb Helmut Wabnig:

Richtig, uralter Hut. Ebenso die Änderung von FI > RCD etc. Vorteilhaft für die Lagerhaltung der Hersteller. Die meisten Elektroinstallateur brechen sich mit den englischen Abkürzungen schlicht ein ab, wenn sie die überhaupt zusammenbekommen. Wozu auch denn DE ist für sich ein großer Sprachraum. Wie halten es eigentlich die Franzosen?
--
hdw

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
horst-d.winzler schrieb:

die Lagerhaltung der Hersteller. Die meisten Elektroinstallateur brechen sich mit

Wie ich die einschätze, konsequente Einführung französischer Begriffe, egal wie dämlich. Rede mal mit einem Froggie in dessen Sprache über Computer. Le logiciel, mega-octet usw.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 09.02.2013 20:03, schrieb Rolf Bombach:

Meinst du das im Ernst???
Bei den Chinesen ist die Tonhöhe ja sehr wichtig. Ein Wort kann dadurch ein ganz andere Bedeutung bekommen. Ich stelle mir gar vor, ich will einen Computer kaufen, verwechsele die Tonhöhe und sage dem Verkäufer etwas von Brot haben wollen. Vorausgesetzt das bei denen so eine, fast absurde Verwechlungsmöglichkeit, existiert.
--
mfg hdw


Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Sun, 10 Feb 2013 07:16:38 +0100 Horst-D.Winzler wrote:

Natuerlich verwendet man in FRA eigene Wortschoepfungen fuer alles. J'ai installer le clé usb dans mon ordinateur...

Sprachlich liegen fichier und fichue nicht allzu weit auseinander...
Cordialement Karsten
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Karsten Roch schrieb:

Aua! "Ich habe installieren"?
Gernot
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Gernot Griese schrieb:

Ich hätte auch auf la clé getippt...
Le moteur pas-à-pas fand ich auch lustig.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 11.02.2013 22:38, schrieb Rolf Bombach:

Sans balais?
CNR, Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.