Können Stromnetz-hacker überhaupt Erfolg haben ?

"horst.d.winzler" wrote:


Ich dachte mehr an Frequenz, Phase (und Spannung?) im Nomalbetrieb.
--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 19.06.18 um 20:27 schrieb Axel Berger:


So richtig bin ich auch nicht vom Fach - ich komme nicht aus der Energietechnik, sondern aus der Automatisierungstechnik.
Ich habe https://pdfs.semanticscholar.org/c992/737273b0133a64a1dcc4bc7562a6cdc829cd.pdf
Durch entsprechende Regelungs- und Aufschaltungskonzepte kann man
unterscheidet dabei in
1. netzbildende (grid forming) Wechselrichter 2. netzspeisende (grid feeding) Wechselrichter
Beim Schwarzstart muss so einer den Anfang machen, genauso wie ein netzbildendes Kraftwerk mit Festfrequenz es auch macht.
Nr. 2. speist positive oder negative Wirk- und/oder Blindleistung ein,
ideale Stromquelle. Dieses Verhalten zeigen i.d.R. typische PV-Wechselrichter von privaten Kleinanlagen. Im klassischen Netz spielen die Fahrplankraftwerke diese Rolle.
Nr. 3. ist eine Mischform der beiden obigen Varianten, wobei notwendigerweise die Spannungsquelle nichtideal sein muss. Je nach
gestaltet, kann das Verhalten einer Synchronmaschine nachgebildet
das dynamische Verhalten der Synchronmaschine nachbilden muss. Die
Netzfrequenz gestaltet ("Frequency Droop"), nimmt der Block an der
von der Spannung geregelt ("Voltage Droop"), dann wird die
andere Regelung darstellt. Die Verkopplung der Regelungen ist dabei auch
(*) Mit diesem Verhalten muss auch der zweite und jeder weitere Einspeiser beim Aufbau nach dem Schwarzstart ausgestattet sein. Ich
so dass diese weiteren Einspeiser nach und nach teilweise die Last, die
wissen.
V.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 21.06.2018 um 10:28 schrieb Volker Staben:


Ortes erkannt. Es wird bereits darauf reagiert.
www.zfk.de/digitalisierung/smart-energy/artikel/ein-hochleistungsfunknetz-fuer-sichere-stromversorgung-2018-06-12/
--
---hdw---

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 21.06.18 um 10:49 schrieb horst.d.winzler:

Zitat: "Die ?wichtigste Eigenschaft? sieht Thomas Murche, Technischer
Telekommunikation, weniger durch den Wandel der Energieversorgung
V.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 21.06.18 um 11:21 schrieb Volker Staben:




<https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2018-06/44032851-sichere-stromversorgung-braucht-sichere-kommunikation-digitalisierung-in-der-energiewende-energieversorger-investieren-in-hoch-verfuegbares-funknetz-007.htm
Europa und der in NY.
--
Fritz ?
Das 'bunte' Treiben in manchen Gruppen (passendes FUP2 nicht
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 21.06.2018 um 11:21 schrieb Volker Staben:



vorzugsweise Wandlern hochzufahren, wird sehr spannend.



Neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Telemetrie sind hochinteressant. Man kann zB die Temperatur von Hochspannungsleitungen in Echtzeit
alltagstauglich sind? Jedenfalls die Katastrophe wie damals das
das Beste.
--
---hdw---

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
horst.d.winzler schrieb:


Wir messen z.B. die Temperaturen unserer Offshore-Kabel
VG
--
Signatur entlaufen...

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Joerg Bradel schrieb:


Interessant. Messen da verschiedene Fasern an verschiedenen Stellen, oder kann eine Faser an verschiedenen Stellen messen? Ich vermeide "gleichzeitig", da das was mit TDR zu tun haben
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Rolf Bombach schrieb:



schreiben.
dem Strom der zweite Trigger. Und ich muss davon ausgehen, dass diese korrekt ermittelt wird.
VG
--
Signatur entlaufen...

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Joerg Bradel schrieb:





Ja, OK, Technik ist egal, die Frage war eher, ob die Temperatur nur an einer Stelle gemessen wird oder an mehreren oder irgendwie
muss, dass das Kabel am heissesten wird.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Rolf Bombach schrieb:




In der Auswertesoftware kann dann auf wenige Meter genau die Temperatur angezeigt werden. Dort sind dann auch bauliche
etc.pp. via GPS vermessen und eingetragen.
Erinnert mich ein wenig an die Fehlerortung auf Freileitungen via Impulsreflektion. Mit einer guten topographischen Karte kann man aus dem Oszillosgramm jede Menge heraus lesen. Vor der Fehlerstelle.
VG
--
Signatur entlaufen...

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Joerg Bradel schrieb:




etwas implementieren, jedoch nicht in Kabeln.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 11.07.2018 um 00:56 schrieb Joerg Bradel:






https://de.wikipedia.org/wiki/Faseroptische_Temperaturmessung#
--
Joerg Honerla
High Voltage Laboratory
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 25.06.2018 um 23:51 schrieb Joerg Bradel:



Ich hatte sowas im Sinn:
www.enas.fraunhofer.de/de/news_events/messeuebersicht/exponate/exponate.html
--
---hdw---

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
horst.d.winzler schrieb:

Interessant.
nicht sagen. Muss bei Gelegenheit mal die Kollegen der anderen
VG
--
Signatur entlaufen...

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 30.06.18 um 11:45 schrieb horst.d.winzler:

https://www.polytec.com/fileadmin/d/PH_KF_Faseroptische_Sensorik_2012_05_1000_D.pdf
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 21.06.18 um 10:49 schrieb horst.d.winzler:




Generell:
--
Fritz ?
Das 'bunte' Treiben in manchen Gruppen (passendes FUP2 nicht
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 19.06.18 um 09:29 schrieb Volker Staben:




--
Fritz ?
Das 'bunte' Treiben in manchen Gruppen (passendes FUP2 nicht
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Volker Staben schrieb:




Das mit den Wechselrichtern leuchtet mir ein. Ein moderner PV-Wechselrichter hat ja nicht untypisch einen Step-Up-Wandler am Eingang und eine (gemischte)
und Energiespeicher, womit man Blindleistung (auch ohne Sonne) bereitstellen
einfach mit dem Erregerstrom die Menge und die Richtung der Blindleistung
Meine Frage zielte eher dahin, woher "weiss" diese Anlage nun, ob sie z.B. einen 15 MVA Kondensator bereitstellen soll? Kann das lokal entschieden werden, oder braucht es eine wie auch immer geartete Zentrale, der weitere
diese Information in Form von Strohpreis-Nottelegrammen eintrudeln.)
(=kassieren) will, kann er IIRC die Leistung leicht phasenverschoben

"Als Netzbildner dient ein neu zu errichtender, schneller Batteriespeicher..."
ist, um so eine Insel zu stabilisieren?
https://www.ekz.ch/de/ueber-ekz/newsroom/medienmitteilungen-2018/EKZ-nehmen-groesste-Batterie-in-Betrieb.html
18 MVA, thereabouts. Wird man wohl kaum aus Jux&Dollerei hingestellt haben. Ist aber nicht als Insel-Irknwas gedacht, sondern irgendwie direkt am UCTE.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 20.06.18 um 22:41 schrieb Rolf Bombach:


So ganz ohne Sonne wirds nicht gehen. Der Zwischenkreiskondensator wird


Die Frage, ob man Speicher braucht, entscheidet sich doch direkt aus der Betriebsweise. Teilnahme an der Frequenz-Wirkleistungsregelung bedeutet,
ohne Speicher wohl nicht sicherzustellen sein.
Eine wie auch immer geartete Zentrale braucht es nur beim Schwarzstart.
hochgefahren werden, die alle auf Ortsnetzebene operieren, finde ich

Im Bordesholmer Fall ist hier wohl der Wiederaufbau nach dem Schwarzfall gemeint.


Wenn Du mit "in der Mitte" auf den Zwischenkreis abzielst, nicht
bereitstellen kann. Das kann auch eine Biogasanlage sein, aber volatile Einspeiser eben nicht.
V.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.