[US Bashing] Essen die Amis alles lauwarm?

Joerg snipped-for-privacy@removethispacbell.net wrote:


Entweder ihr habt auch Erdung oder es ist ohne Erdung. Bei ERdung sind die BEdingungen hnlich wie bei uns. Ohne Erdung seid ihr bei nicht doppelt geschirmten Gerten eher unsicher.

Was spricht dagegen auch die 240V Dosennorm zu nutzen. Unterscheiden sich ja kaum von den 120V Dosen.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Alfred,

Nicht, wenn der Sproessling mit der Gabel im Toaster herumfummelt. Bei Euch sind es gegen Erde 230V, bei uns 120V.

Erdung ist aehnlich wie bei Euch. FI etwas strenger. Z.B. muss man neben allen Badezimmerdosen auch bei neuen Kuechen alle Dosen FI gesichert haben. Dabei sitzen die FI Schalter lokal. Sehr praktisch, wenn einem z.B. der Rasierer im Bart steckengeblieben ist ;-)

Spricht nichts gegen. Aber man muesste einen weiteren Stromkreis legen und das kostet.
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Joerg snipped-for-privacy@removethispacbell.net wrote:

Nur dass bei euch die auslsenden Stromstrken auch hher sind. Wenn da schon mit 20A und so abgesichert wird kann es schon sein dass da nicht schnell ausgelst wird.

Was hat ein steckenbgebliebener Rasierer mit dem FI zu tun?

Einfach ein weiteres Kabel mitleiten. Dann hat man die ganzen Anschlsse dieser Splitphase Leitungen berall.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Alfred,

Fuer eine Todesfolge spielt die Staerke der Sicherung keine grosse Rolle. Meist fliessen einige hundert mA, die Sicherung loest davon so oder so nicht aus und dann tritt Kammerflimmern oder so ein.

Gilt fuer Barttraeger. Nach Murphy loest der FI immer dann aus, wenn man sich gerade mit dem Langhaarschneider den Bart stutzt. Das ziept recht uebel.

Standard ist hier Romex. Einmal weiss, einmal schwarz, einmal unisoliert. Das ganze in einem Schutzmantel. Alles andere ist dagegen nicht so sehr Standard und meist suendhaft teuer.
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Joerg snipped-for-privacy@removethispacbell.net wrote:

Aber die Dauer des Stromstosses spielt eine Rolle.

Besttigt aber die Vorurteile gegen US Installationen. Wie oft pro Tag spricht bei euch der FI an? Bei mir eigentlich garnicht, ausser ich drcke den Testknopf. Vieleicht mal die Installationen berprfen, wenn der FI geht stimmt etwas nicht.
--
[Formerly appended fullquote was nuked by morver, the versatile morphing server.]
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo, Alfred,
Du (shak) meintest am 03.04.07:

Auch. Nicht nur. 50 mA sind tödlich, 50 bis 60 Hz sind besonders gefährlich, kurze Stromstösse können das Herzkammerflimmern auslösen (wie beim Defibrillator).
Gleichstrom röstet eher.
Viele Gruesse! Helmut
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 2007-04-03 11-13-00, Helmut Hullen wrote:

Ich mag mich irren, aber meines Wissens ist der Defibrillator gerade dazu gedacht, das Kammerflimmern zu beenden, um dann von einer frischen Nulllinie aus die Reanimation einzuleiten?
Gruss,
Simon
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo, Simon,
Du (news) meintest am 04.04.07:

Der aktuelle Takt (was das auch immer sein mag) soll gestört werden.
Vorlesung Elektromedizin, so etwa 1967 oder 1968. Ich frage den Professor, ob ich das Herzkammerflimmern beenden könne, wenn ich den Probanden noch mal ans Netz hänge. Er (nach einigen Sekunden): "Ja, kann funktionieren. Aber wenn Sie sich als medizinischer Laie nicht trauen, macht Ihnen niemand einen Vorwurf."
Viele Gruesse! Helmut
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Alfred,

Ja, und bei 230V kommt der Exitus frueher. Da fliesst etwa der doppelte Strom.

Waere schoen, wenn Vorurteile in der Welt weniger wuerden :-)

Passiert meist in Hotels. Doch das Problem hat sich bei mir nach Anschaffung eines Braun Akkurasierers erledigt.
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Nun ja, wir haben mit den Amis viel Ärger, wegen mieser Installationen, keine gescheite Erdung, EMV-Ärger... Selbiges übrigens auch mit Japan und Korea, sowie Frankreich.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 2007-04-03 17-39-56, Joerg wrote:

Gelobet sei die Nassrasur. :P
Gruss,
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Alfred Weidlich schrieb:

Mit dem Neid derer, die sich keinen Akkurasierer leisten können.
Und dann gibt es noch die Nassrasur nach *** (Name der Redaktion bekannt). Die erwähnen wir immer, wenn der Erfinder, rein zufällig ein Feuerwehr-Vizekommandant, anwesend ist. Wegen der Gefahr des Nachahmens kann ich hier nur erwähnen, dass es etwas mit Feuerwehr- Übungsobjekten, Benzin ausschütten, zu lange warten und Feuerbällen zu tun hat.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Rolf_Bombach schrieb:

Lausig, sowas macht man doch mit AlMe_3.;-)
Gruß Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Dieter,

Ach, das muss schneller gehen. So wir das in Amerika gemacht: http://www.ambrosiasw.com/Ambrosia_Times/September_95/2.5HowTo.html
Ein dumpfer Knall, die Fensterscheiben rappeln und der Grill ist an ;-)
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Joerg schrieb:

Du weißt nicht was AlMe_3 ist!?
Gruß Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Dieter Wiedmann wrote:

Soll aber einen Nachgeschmack hinterlassen ;-)
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Joerg schrieb:

Sicher nicht.
Gruß Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Dieter Wiedmann schrieb:

Gibt es Trimethylaluminium überhaupt als Monomer? Das liegt wohl eher als Al_2Me_6 vor.
Gruß Willi
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Willi Marquart schrieb:

Gut aufgepasst, aber im Gleichgewicht liegt schon bei Raumtemperatur ausreichend Monomer vor um es im FIR-Spektrum deutlich zu sehen.
Gruß Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Dieter Wiedmann schrieb:

Me_3 = 3 atomige Substition ??
mfg hdw
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.